Rückbildungskurse

Ziel unseres Kurses ist es, das Gespür für den durch die Geburt geschwächten Beckenboden wieder zu erlangen, ihn durch gezielte Übungen zu kräftigen. Sie werden lernen, wie Sie Ihren Beckenboden positiv in Ihren Alltag integrieren können, damit die neuen Belastungen, die das "Muttersein" mit sich bringt, ihn nicht erneut schwächen. Sie befinden sich in einer Zeit der ganz engen Partnerschaft mit Ihrem Kind und werden es in den meisten Fällen stillen. Auf diese besondere Situation werden wir in unserem Trainingsprogramm und im Kursablauf Rücksicht nehmen und jedes übermäßige Muskeltraining vermeiden.

Damit Sie eine Vorstellung vom Flair unserer Kurse bekommen, hier einige Bilder...

Im Anschluss an das Turnen nehmen wir uns Zeit für Ihre Kinder und verwöhnen sie mit entspannender Babymassage. In gemütlichen Teerunden (8-10 junge Mütter mit ihren Babys) ergibt sich reichlich Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit den anderen Müttern. Und natürlich dürfen Sie gern Ihre Fragen an uns Hebammen richten.

Ablauf des Kurses

  • Termine sowie den zeitlichen Ablauf erfragen Sie bitte telefonisch an der Rezeption (0351 2699819)

Was ist mitzubringen?

  • leichte, lockere Kleidung - alles andere stellen wir bereit

Kosten

  • Kursgebühr übernimmt die Krankenkasse
  • Einen Eigenanteil in Höhe von 13 EUR bezahlen Sie bitte in der ersten Kursrunde.

Sie interessieren sich für einen Rückbildungskurs bei uns?

Bitte reservieren Sie telefonisch Ihren Kursplatz!

Für das Üben zuhause empfehlen wir Ihnen die Beckenboden-CD, die Sie bei uns erwerben können....

Info´s zur CD hier