Gundula Tews

Hebamme

E-Mail: gundula.tews@posteo.de

Vita

  • 1985 – 1989 Ausbildung zur Krankenschwester im St. Hedwig-Krankenhaus Berlin

  • 1989 – 2005 Krankenschwester im St. Hedwig-Krankenhaus Berlin

  • 2008 – 2018 Gründung und Tätigkeit bei „Mütter für Mütter e.V.“

  • 2019 – 2021 Ausbildung zur Hebamme im Universitätsklinikum Greifswald

  • 2021 freiberufliche Hebamme im Geburtshaus Bühlau und im Raum Pirna

     

    Ausbildung BBP-Fitness-Trainerin B-Lizenz 2015

    Ausbildung SAFE®-Mentorin und SAFE®-Mentorin für mehrfach belastete Eltern 2015

    Seminar Seelsorge 2016

    Ausbildung Doula 2017

    Fortbildung Therapeutische Frauen-Massage TFM 2018

    Grundkurs Traditionelle Lehre der Hebammen- und Entbindungskunst 2021/2022

Privater Seitenblick

An siebenter Position in langer Geschwisterreihe aufgewachsen, erlebte ich zwischen 1993 und 2011 sechs eigene Geburten. Meine wunderbaren Kinder ließen mich viele Erfahrungen machen, die in meiner beruflichen Tätigkeit reichlich Anwendung finden.

In meiner Freizeit bin ich gern in der Natur, am liebsten am Wasser und bevorzugt am Meer unterwegs. Ich liebe die Wärme und die Farben der Sonne, genieße sie besonders gern im schönen Mecklenburg und wünsche mir, noch viele Länder dieser Welt bereisen zu können.

Glücklich im Geburtshaus Bühlau angekommen, freue ich mich auf die Begegnungen mit Eltern und Familien, die ich in der spannenden und aufregenden Zeit der Geburt eines Kindes begleiten, unterstützen und stärken kann.